Spiritueller Sommer 2022

„Der Herr hat die Erde mit Weisheit gegründet und mit Einsicht den Himmel befestigt.“ (Die Bibel, Buch der Sprüche, Kapitel 3, Vers 19)

Ausstellung Lebens.Kunst.Weisheit

Ausstellung vom 31.07. – 03.092022 in der St. Alexander Kirche in Schmallenberg

Die Ausstellung greift die Schriften der Weisheitsliteratur im Alten Testament auf, schlägt einen Bogen zu den Texten des Neuen Testamentes, zu Jesus, und fragt, welche Bedeutung diese Überlieferungen  für uns heute im 21. Jahrhundert haben können.

Ausstellungseröffnung: 31.07., St. Alexanderkirche Schmallenberg, Kirchplatz 7

10.30 Gottesdienst, anschl. Eröffnungsvortrag durch Georg Falke

Die Ausstellung ist täglich geöffnet von 9.00 Uhr – 18.00 Uhr.

Mit Rucksack und Bibel 

„Gott ist im Himmel, du bist auf der Erde, also mach wenig Worte!“, Die Bibel, Buch Kohelet, Kapitel 5, Vers 1

Mit Rucksack und Bibel laden wir Sie auf Spurensuche zu Himmel und Erde in den Büchern der Weisheitsliteratur ein. Auf dem Weg werden uns Texte aus dem Buch der Sprichwörter, Kohelet u.a. inspirieren.

28.6., 19.00-20.00, Treffpunkt: St. Peter und Paul Kirche Wormbach

2.8., 19.00 – 20.00 Uhr, Treffpunkt: St. Alexanderkirche Schmallenberg

Veranstalter ist der Bild.Punkt Schmallenberg, Johanna Droste, Monika Winzenick, Heinrich Hupe

Frauenwallfahrt der kfd zum Wilzenberg

„Frau, dein Glaube ist groß“

Wilzenberg


Wie so vieles andere ist auch in diesem Jahr die traditionelle Wilzenberg-Wallfahrt der Frauen wieder möglich. Sie wird stattfinden am Mittwoch, 22. Juni. Das Leitungsteam des kfd-Bezirks lädt alle interessierten Frauen ein, sich wie gewohnt um 18.30 Uhr am unteren Parkplatz zu treffen. Nach einem Impuls sind die Teilnehmerinnen eingeladen in kleinen Gruppen zum Wallfahrts-Gelände hinaufzugehen. Dort beginnt um 19 Uhr die Eucharistiefeier. Zelebrant ist Bezirkspräses Pfarrer Georg Schröder. Den Predigt-Impuls gestaltet Frau Claudia Auffenberg, Chefredakteurin der Kirchenzeitung „Der Dom“.

Wir freuen uns sehr über ihre Zusage. Der Leitgedanke lautet: „Frau, dein Glaube ist groß“ (Mt 15, 2 – 28) – Frauen und ihr Glaubens-Mut. Claudia und Paulina Greitemann übernehmen die musikalische Gestaltung. Im Anschluss ist noch ein Ausklang bei Wein, Wasser und Brot geplant. Bei schlechter Witterung wird der Gottesdienst in der Grafschafter Pfarrkirche gefeiert.


Wilzenbergwallfahrt 2022
Mariä Heimsuchungswoche

Wilzenberg


Wallfahren – aufbrechen aus dem Alltag, raus aus dem Gewohnten, hin zu einem Ort an dem Halt und Kraft geschenkt werden kann. In der 1. Juli Woche wird die “Heimsuchungswoche” begangen, in der die spirituellen Sehnsüchte der Menschen in Bitte und Dank vor Gott ausgebreitet werden.

Kontakt:
Katholische Kirchengemeinde
St. Georg Grafschaft, Ulrich Stipp, 02975/1067,
ulrich.stipp@pv-se.de

Wallfahrtswoche vom 03.07. – 10.07.2022

Pilgermessen: So: 7.30 Uhr und 10.00 Uhr
Mo—Fr: 6.30 Uhr und 19.30 Uhr
Sa: 6.30 Uhr
So: 7.30 Uhr und 10.00 Uhr



Werkstattmesse                                                                        

 „Da berühren sich Himmel und Erde“

Was hat eine Autowerkstatt mit Himmel und Erde zu tun? Auf dem ersten Blick erstmal gar nichts. Im Gottesdienst begeben wir uns auf Entdeckungsreise, um an einem außergewöhnlichen Ort zu erfahren, dass sich Himmel und Erde berühren, wo wir es nicht vermuten. Ein Gottesdienst an einem ungewöhnlichen Ort mit Pastor Ignatius Mönks. 

Termin: 21.07., 19.00 Uhr

Ort: KFZ-Beckmann, Hünegräben 15, Schmallenberg

Mondscheingottesdienst  – Zwischen Himmel und Erde

Kreuzbergkapelle Wormbach

Der Mond übt eine besondere Anziehungskraft aus. Er ist ein Gestirn des Himmels und beeinflusst unser Leben, auf der Erde. Im Übergang des Tages zur Nacht geben Menschen den Tag zurück in Gottes Hände, schweigen, singen, beten und bitten um Gottes Segen.

Vollmondtermine 2022:                                                                  

Dienstag, 14.06, 22.00 Uhr

Mittwoch, 13.07., 22.00 Uhr

Freitag, 12.08., 21.30 Uhr

Ort: Kreuzbergkapelle Wormbach. Die Kreuzbergkapelle ist nicht mit dem Auto anzufahren, sondern nur zu Fuß zu erreichen. Parken Sie bitte in Wormbach. Von dort weisen Wegweiser den Weg zur Kapelle.

denskapelle Gleidorf (am Ortsausgang Richtung Bad Fredeburg)

Sind wir noch zu retten? – Die Klimakrise

Bild: Peter Weidemann
In: Pfarrbriefservice.de

Was menschliches Handeln zwischen Erde und Himmel bewirkt, bringt die Schöpfung in Gefahr. Fragen stellen sich: Wie sprechen wir über die Klimakrise, in welche Fallen tappen wir dabei? Aus welcher inneren Haltung heraus, mit welcher Motivation kann dieser Krise begegnet werden? Welche Wege gibt es zwischen „frustriert aufgeben“ und „radikalen Maßnahmen“? Welches entschlossene Handeln folgt daraus?

Referent: Norbert Kremser, Winterberg

Ort: Alexanderhaus Schmallenberg, 22.07., 19.30 Uhr

Eine Veranstaltung des Bild.Punktes Schmallenberg, Johanna Droste, Monika Winzenick, Heinrich Hupe

LICHTBLICKE ZWISCHEN HIMMEL UND ERDE

Bilder, Musik und Texte, vorgestellt von Ignatius Möncks, einem langjährig erfahrenen Seelsorger und katholischen Priester.

Einfach DA sein und Bilder, Texte und Musik auf sich wirken lassen.

Entdecken Sie Lichtblicke zwischen Himmel und Erde als Stärkung in den Dunkelheiten unseres Lebens. Nach einer halben Stunde der Besinnung auf das eigene Leben mit seinen Höhen und Tiefen, seinen Licht- und Schattenseiten, den himmlischen und irdischen Erfahrungen, gehen Sie hoffentlich in der Mitte der Woche gestärkt in die Nacht hinein.

An den beiden Terminen (03. und 10. August) werden unterschiedliche Inhalte angeboten.

Ort: St. Alexander Kirche Schmallenberg, 21.00 Uhr

Lieder zwischen Himmel und Erde

Die Esloher Band INCONTRO gestaltet einen sommerlichen Abend mit modernen, geistlichen Liedern und aktuellen Popsongs von Amy McDonald bis Johannes Oerding. Musik und Texte, die Brücken zwischen Himmel und Erde bauen, vom Leben und der Suche nach Gott erzählen. Herzliche Einladung ein Stück abzuheben und den Himmel zu entdecken.

Open Air Konzert. Bei schlechter Witterung in der Maschinenhalle des Museums.
Anmeldung bis 20.08.2022 unter incontro-eslohe@gmx.de oder telefonisch bei Bernadette Klens, 02973/1047.

Termin: 20.8.2022, 19.00 – 20.30 Uhr
Ort: DampfLandLeute Museum Eslohe,
Homertstraße 27,
59889 Eslohe

Kosten:
Es wird um eine Spende gebeten, Getränke dürfen mitgebracht werden.

Klangschalentage

Klangschalenpädagogin Janine Bensmann

Auch in diesem Jahr begleiten uns die Klangschalenpädagogin Janine Bensmann und Pastor Robert Mensik aus Münster im Spirituellen Sommer. Folgendes Programm ist geplant:

Euchariestiefeier mit Klang im Park

Im Park von Oberkirchen, direkt neben der Schützenhalle feiern wir Eucharistie. Der Gottesdienst wird geleitet von Pastor Robert Mensik. Janine Bensmann begleitet den Gottesdienst mit den Klangschalen. Beginn ist am Sonntag, 29. Mai, 18.00 Uhr. Es schleißt sich ein kleiner Umtrunk an.

Sonnenuntergangswanderung

Sonnenuntergangswanderung

Am Montag, den 30. Mai findet um 19.30 Uhr ein Einklang in der Lichter- und Zuspruchskirche Gleidorf statt. Anschl. wandern wir an einen Ort, von dem aus wir den Sonnenuntergang sehen können. Der Sonnenuntergang wird von Janine Bensmann mit dem Gong begleitet.

Bibelgarten mit Klang

Klangschalen im Bibelgarten

Am Dienstag, den 31.5. findet im Bibelgarten in Lenne ein Gottesdienst mit Klangschalen statt. Beginn ist um 18.30 Uhr.

Segnungsgottesdienst für Trauernde

Zu einem Segnungsgottesdienst sind Trauernde am Mittwoch, 01.06. in die Lichter – und Zuspruchskirche eingeladen. Beginn ist um 15.00 Uhr.

Spirituelle Wanderung zur Eröffnung des Spirituellen Sommers

Am Donnerstag, 02.06. findet um 15.30 Uhr ein Einklang in der St. Alexander Kirche in Schmallenberg statt. Anschließend wandern wir nach Wormbach zur Eröffnung des Spirituellen Sommers. Die Wanderung wird unterbrochen von Impulsen zum diesjährigen Thema des Spirituellen Sommers „Himmel und Erde“.

Corona bedingt kann es zu kurzfristigen Änderungen kommen. Bitte informieren Sie sich über die Homepage oder Presse. Die Veranstaltungen finden unter den dann aktuell geltenden Corona Bedingungen statt.